Mediterranes Urlaubsgefühl im Becher – die Vielfalt von Elinas

Er schmeckt ursprünglich, frisch und unvergleichlich mild: griechischer Joghurt.  Die cremige Köstlichkeit ist fester Bestandteil der hellenischen Küche und gehört zu einem Griechenlandurlaub genauso wie Oliven, Feta und Frappé. Ob pur, mit Honig oder Früchten – wenn ihr euch für eine Löffellänge ans Mittelmeer träumen wollt, findet ihr im Sortiment von Elinas Joghurt nach griechischer Art bestimmt eure Lieblingssorte.

Die Genusswelt von Elinas

Cremiger Joghurt nach griechischer Art in Kombination mit sonnenverwöhnten, authentisch-mediterranen Zutaten: Das besondere Griechenland-Urlaubsgefühl kulinarisch einzufangen, gelingt Elinas mit jeder Sorte immer wieder aufs Neue und in bekannten wie überraschenden Verbindungen.


Klassisch kombiniert: goldener Honig und knackige Nüsse

Die geschmacklich unschlagbare Liaison aus Honig und Naturjoghurt kennt und liebt beinahe jeder, der schon einmal in Griechenland Urlaub gemacht hat. Das wundert uns nicht, denn die griechische Flora mit Bergkräutern, Pinien und Obstbäumen bietet den Bienen beste Voraussetzungen, um einen wunderbar aromatischen Honig herzustellen. Wenn dieser golden und samtig auf angenehm säuerlichen Joghurt trifft, möchten wir mit dem Löffeln gar nicht mehr aufhören.
Die Elinas Sorte Honig bringt die Mischung aus unverwechselbar cremigen Naturjoghurt und der himmlischen Süße von Honig zu euch nach Hause. Die Sorte Haselnuss- Honig sorgt für etwas mehr Biss. Nüsse gedeihen im mediterranen Klima ganz besonders gut und mit einem unverwechselbaren Aroma. Besonders Walnüsse essen die Hellenen gern im Joghurt, aber auch knackige, geröstete Haselnussstückchen schmecken außergewöhnlich lecker. Das warme, volle Aroma der Haselnüsse, die Frische des milden Joghurts und die wohlige Süße des Honigs – diese Kombination ist einfach stimmig und unwiderstehlich.

Grenzenloser Genuss: sonnengeküsste Früchte

Saison für Saison sorgt die griechische Sonne nicht nur für aromatische Nüsse, sondern auch für herrliches Obst wie pralle Heidelbeeren, saftige Zitrusfrüchte, üppige Feigen und rosige Granatäpfel. Mit diesen typisch griechischen Köstlichkeiten erfindet Elinas den Fruchtjoghurt mit jeder Sorte neu. Der Granatapfel zum Beispiel hat in der griechischen Kultur eine besondere Bedeutung: Er steht für Glück, Wohlstand und Fruchtbarkeit. Daneben sind Granatapfelkerne aber auch einfach köstlich und passen hervorragend zu Joghurt. Eine besonders raffinierte Mischung hat Elinas mit der Sorte Blutorange-Granatapfel kreiert: Wenn leicht herbe Blutorange auf frischen Joghurt und süßen Granatapfel trifft, tanzen unsere Geschmacksknospen.


Unsere Jahresedition 2020: Himbeer-Feige

Ebenso lecker und gleichzeitig sinnlich finden wir den Geschmack von feinem Feigenpüree auf der Zunge – besonders, wenn es von cremigem Elinas Joghurt umgeben ist und von vollreifen Himbeeren begleitet wird. Eine Mischung, die ebenso harmonisch wie außergewöhnlich ist und Elinas in seiner Jahresedition 2020 fein ausbalanciert vereint hat.  Himbeer-Feige heißt sie und entführt uns Löffel für Löffel in einen mediterranen Urlaubstraum.

Magazin

für mediterrane Sinnlichkeit